Lasst uns Verantwortung übernehmen!

|

Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und CO² Fußabdruck sind aus keinem Unternehmen mehr wegzudenken: 

Umweltfreundlich zu agieren ist für jeden heutzutage ein Muss:
Schon kleine Schritte machen einen großen Unterschied!

Nachhaltigen und umweltfreudlichen Werbeartikeln gehört der Zukunft!

Vor Jahren haben wir, die TRENDS21 GmbH, bereits eine Seite gelauncht, die komplett auf nachhaltige und ökologisch freundliche Werbeartikel ausgerichtet war. Leider war die Zeit noch nicht reif genug und wir mussten die Seite mangels Interesse wieder einstampfen. Nun hat sich die Lage jedoch grundlegend geändert und es führ an diesem Thema kein Weg vorbei. Immer mehr Firmen berichten uns von der Haltung Ihrer Kunden gegenüber Werbeartikeln. Es wird zu Recht hinterfragt, ob dieser oder jender Artikel auch wirklich nachhaltig ist. 

Grundsätzlich gilt: Es kommt auf die Qualität an!

Denn nur Artikel, die über einen langen Zeitraum auch benutzt werden, sind auch nachhaltig! Es nützt wenig, ein nachhaltiges Material zu verwenden und nach kurzem Gebrauch landet der Artikel im Mülleimer. Hier gilt auch für Firmen der alte Spruch: „Ich habe nicht so viel Geld, als dass ich mir ein ‚Glump‘ (bayerisch für: wertloser Schrott, Plunder, minderwertiges Arbeitsgerät) leisten könnte.“

Unternehmen sollten zusätzlich beim Einkauf von Werbeartikeln darauf achten, ökologische, nachhaltige oder/und recycelte Materialien wählen.
Mit dem Einsatz von umweltfreundlichen Werbeartikeln reduzieren Unternehmen deren CO² Fußabdruck und geben das richtige Signal an Ihre Kunden weiter. Dies unterstützt zusätzlich positiv das Unternehmensimage. Gleichzeitig bleibt das Unternehmen durch die Logo-/Website Visualisierung auf den Produkten in den Köpfen der Kunden. 

Werbeartikel aus nachhaltigen, umweltfreundlichen Materialien

NACHWACHSENDE ROHSTOFFE

Hierzu zählen Produkte aus Holz, Hanf, Weizenstroh, Kork oder alternativ aus Bambus. Bambus ist deshalb so attraktiv, da dieses Material ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff ist. Produkte aus Glas und Edelstahl sind besonders langlebig und können nach Ihrem Produktlebenszyklus sehr gut recycelt werden.  

RECYCELTE MATERIALIEN

75% der Kunststoffabfälle landen auf der Mülldeponie. Dies hat einen enormen Einfluss auf unsere Umwelt.
Wir verwenden dieses Material und produzieren daraus neue & nützliche Werbeartikel für Sie.
PET ist einer der häufigsten recycelten Kunststoffe der Welt.  Zum Beispiel werden alte PET-Flaschen durch ein Schmelzverfahren zerstört, und der gewonnene Wertstoff wird für die Hersteller neuer Produkte verwendet, wie z.B. Trinkflaschen, Taschen, Fasern für Kleidung, uvm. Dieses Material nennt man dann „Recyceltes Polyethylenterephtalat“ oder auch kurz: „RPET“. In unserem Sortiment findet Ihr viele Produkte aus RPET.

Zusätzlich verpacken wir unsere Artikel, soweit es möglich ist, nur noch aus nachhaltigen, recycelbaren Materialien. Sogar unsere verwendeten Packbänder können zusammen mit den Kartons im Altpapier entsorgt werden, da diese keine synthetische Kunststoffe, Silikone und kein Plastik enthalten.

Desweiteren versenden wir unsere Produkte nur noch100% klimaneutral mit DHL GO GREEN.

Bedanken Sie sich bei Ihren Kunden mit kleinen Aufmerksamkeiten, aber zeigen Sie zeitgleich Verantwortung für die Umwelt!
Wir helfen Ihnen dabei: Gerne beraten wir Sie persönlich.
Alternativ freuen wir uns, wenn Sie in unserem nachhaltigen Werbeartikeln stöbern:

Euer TRENDS2 Team

Wir freuen uns, wenn Ihr uns weiter folgt:

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00